Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 1105 22.9.1939

Nutzlose Tätigkeit ....
Weltliche Probleme ....

Es begehret der Mensch zuweilen Aufklärung über Dinge, die unwichtig und auch in keiner Weise nutzbringend oder der Seele förderlich sind, und es ist dies verlorene Zeit zu nennen, die zur Erforschung solcher Dinge verwendet wird. Denn es ist ohne jeden Zweck, weltliche Probleme zu lösen, die nichts mit der eigentlichen Erdenaufgabe zu tun haben und die auch nicht dazu dienen, den Menschen im geistigen Wissen zu fördern. Es ist die Erdenzeit so kurz, und die Aufgabe fordert vollstes Einsetzen dafür, und jede gedankliche Arbeit, die weder dem Wohl der Mitmenschen noch dem Wohl der Seele dient, verkürzet diese Zeit auf Erden und schmälert den Erfolg in geistiger Hinsicht. Der Lohn für solche Arbeit ist wahrlich gering, denn es ist nur Anerkennung weniger Mitmenschen, die gleichfalls in falschem Denken stehen, da sie einer solchen Arbeit zu viel Wert beimessen.

Es soll der Mensch wohl seinen Verstand gebrauchen .... denn Gott hat ihn damit ausgestattet .... doch nur in wahrhaft nutzbringender Weise .... zum Wohl der Mitmenschen und muß also gewissermaßen von der Liebe zu diesen diktiert sein .... Und so wird jeder Beruf, der die Bedürfnisse der Menschen deckt oder in irgendeiner Weise sich wohltätig an der Menschheit auswirkt, seinen Segen davontragen und vor den Augen Gottes bestehen können, jedoch eine Tätigkeit, die nur den Zweck hat, Werke zu schaffen, die dem Gegenteil dienen, die in keiner Weise nutzbringend (sind = d. Hg.) und nur Werte oder Macht vergrößern helfen, wird niemals die Zustimmung des göttlichen Schöpfers finden, und es wird dereinst der Mensch in tiefster Reue der Zeit gedenken, die er mit solcher Tätigkeit, ob gedanklich oder körperlich .... ausgefüllt hat und die ihm nicht den geringsten Nutzen brachte für die Ewigkeit ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten