Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 2479a 19.u.20.9.1942

Geistige Belehrungen ....
Reinste Wahrheit ....

Nichts wiegt auf Erden die geistigen Belehrungen auf, die aus dem jenseitigen Reich den Menschen vermittelt werden, denn sie allein verbürgen reinste Wahrheit, und nur die Wahrheit verhilft dem Menschen zur Seelenreife. Soll die Seele dereinst fähig sein, die Aufgabe im Jenseits zu erfüllen, so muß sie selbst ein Wissen besitzen, das sie nun an die unwissenden Seelen auf Erden wie im Jenseits weiterleiten soll. Dieses Wissen kann sie nur erwerben, wenn sie die geistigen Belehrungen entgegennimmt, die ihr von wissenden Wesen aus dem Jenseits geboten werden.

Es sind die gebenden Wesen in der Wahrheit stehend, und sie unterrichten daher die Menschen wahrheitsgemäß. Und daher ist eine jede Gabe überaus wertvoll, also als geistiger Reichtum anzusehen, dessen Bedeutung die Seele erst ermessen kann, so sie selbst ins jenseitige Reich eingegangen ist und ihre Tätigkeit nun ausführt. Denn nun teilt sie aus, was sie besitzt, also sie gibt das Wissen weiter, das ihr vermittelt wurde, und führt die Seelen ein in die Wahrheit .... eine Tätigkeit, die Liebeswirken ist und unsagbar beglückend ist sowohl für die austeilenden als auch für die empfangenden Seelen.

Der Weg zur Wahrheit kann aber nur durch Liebeswirken beschritten werden, d.h., nur das Wirken in Liebe trägt reine Wahrheit ein, weil die Wahrheit von Gott ausgeht, also in der Liebe Gottes ihren Ausgang hat. Menschen, die bar jeder Liebe sind, werden darum auch weitab von der Wahrheit sein, weil die Wahrheitsträger im geistigen Reich keinen Zugang finden zu jenen Menschen, denn sie können sich nur denen mitteilen, die durch Liebeswirken fähig sind zur Aufnahme der reinen Wahrheit ....

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten