Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 2571 3.12.1942

Kommendes Leid letzte Möglichkeit ....

Euer Erdenweg gestaltet sich zu einem überaus tragischen, weil ihr selbst die Veranlassung dazu gebt. Es geht die Zeit eurer Erlösung seinem Ende entgegen, doch ihr nützet sie nicht für euer Seelenheil, und euer Los nachher ist so qualvoll, daß Gott es euch ersparen möchte und Er alle Mittel anwendet, um euch zu veranlassen, die euch noch bleibende Erlösungszeit auszuwerten. Gottes Plan ist bestimmt seit Ewigkeit, und Er weiß auch seit Ewigkeit, daß nur wenige Menschen diese letzte Zeit nützen seinem Willen entsprechend. Zwangsweise kann nicht eingewirkt werden auf den Willen des Menschen, sondern es muß ihm freigestellt bleiben, wie er sein Erdenleben nützet für sein Seelenheil. Und deswegen steht euch ein Erleben bevor, das euch schwer treffen wird und euch jegliche Lebensfreude nehmen wird.

Und doch ist die Liebe Gottes Anlaß, denn sie will euch helfen, sie will euch Möglichkeiten schaffen, daß ihr euren Lebenswandel ändert aus eigenem Antrieb, sie will euch das ewige Leben zuwenden, doch ihr müsset es erwerben aus freiem Antrieb. Sowie aber das Erdenleben euch keine Reize mehr bietet, wird es euch leicht sein, euch für das ewige Leben vorzubereiten. Gott wird euch irdischen Lebensgenuß nehmen, auf daß ihr Verlangen traget nach Ewigkeitsgütern.

Sowie ihr Seine Liebe erkennet, ist euch geholfen, und darum läßt euch Gott durch Seine Diener die Umänderung eures Lebens ankündigen, Er läßt euch Warnungen zugehen, und Er ermahnt euch, euer Schicksal ergeben auf euch zu nehmen und den rechten Nutzen daraus zu ziehen. Denn das Erdenleben währet nur noch kurze Zeit, doch das Leben nachher währet ewig. Und daß dieses ein Leben in Glückseligkeit für euch ist, das ist der Zweck des kommenden schweren Leides, das die Erde betreffen wird.

Gott weiß um alle Nöte, denen ihr entgegengeht, und doch ist dies noch die einzige Möglichkeit, euch für das ewige Leben vorzubereiten. Lasset diese letzte Möglichkeit nicht ungenützt vorübergehen, fügt euch in das Unvermeidliche, bittet Gott um Kraft und Erbarmen, und empfehlet euch Seiner Gnade. Führet ein Leben mit Gott, und es wird für euch erträglich sein; helfet einander und bemüht euch, stets in der Liebe zu leben, und es wird euch Kraft zugehen ungemessen. Gottes Liebe und Weisheit sucht immer nur euren geistigen Fortschritt zu fördern, und so ihr dieses bedenket, wisset ihr, daß alles nötig ist für euer Seelenheil, was Gott euch sendet, und traget ergeben euer Leid, und Gott wird euch segnen ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten