Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 4046 21.5.1947

Wille garantiert Kraft ....

Was euch zur Aufgabe gesetzt ist, müsset ihr erfüllen wollen, dann geht euch auch die Kraft zu, es zu können. Und ihr müsset euch jederzeit bewußt sein, daß ihr eine besondere Aufgabe zu erfüllen habt, die auch besonders viel Kraft benötigt, und ihr daher in besonderer Gnade stehen müsset, dies aber immer euren Willen bedingt. Die euch zugewiesene Aufgabe aber ist entsprechend dem Willen, den Gott von Ewigkeit ersah und daher auch euer Erdenschicksal so gestaltet, daß es sich eurer Aufgabe anpaßt und euer Wirken für das Reich Gottes immer ausführbar sein wird in jeder Lebenslage, in die ihr laut Gottes ewigem Willen versetzt werdet.

Mag es auch zuweilen scheinen, als sei eure Tätigkeit für das Reich Gottes undurchführbar, Gott weiß um euren Willen, er weiß um die Dringlichkeit eures Wirkens für Ihn angesichts der großen geistigen Not; Er hat kein anderes Ziel, als den Menschen zu helfen in dieser Not, und wer Ihm dabei helfen will auf Erden, den nimmt Er in Seinen Dienst und weiset ihm auch sein Tätigkeitsfeld zu, wo er erfolgreich tätig sein kann. Will ein Mensch für Gott wirken auf Erden, dann wird er stets angenommen werden als Sein Arbeiter, als Sein Knecht, der Ihm treue Dienste leistet, und dann wird sein Lebensweg auch so von ihm zurückgelegt werden, daß immer die geistige Arbeit sich aus den jeweiligen Verhältnissen ergibt, wie es Gottes Wille ist.

Es braucht der Mensch sich nur Seiner Führung vertrauensvoll zu überlassen und ständig seiner Arbeit zu gedenken. Er darf nicht lau und träge werden und der Welt den Tribut zollen, so sie ihn locket. Doch wer Gott dienen will, über den hat die Welt ihre Macht verloren, und ihren Versuchungen hält er stand, weil Gott den nicht mehr fallenlässet, der sich Ihm zum Dienst angetragen hat, weil dessen Aufgabe so ungeheuer wichtig ist in der letzten Zeit vor dem Ende. Denn die Menschen erkennen Gott nicht, und selbst die Suchenden gehen oft einen falschen Weg, der Führer und Rufer achten sie nicht, und unsagbar viel Kraft geht verloren, weil sie ungenützt bleibt ....

Auch die Kraft des göttlichen Wortes verströmet, ohne das rechte Gefäß zu finden, das geöffnet bereitgestellt ist .... Und es ist von besonderer Dringlichkeit, die Menschen in den Segen des göttlichen Wortes zu setzen, des Wortes, das durch Gottes große Liebe von oben zur Erde geleitet wird, das Seine Macht und Herrlichkeit bezeuget und Seine übergroße Liebe und Weisheit, das Kunde gibt von dem ewigen Heilsplan, von der erbarmenden Liebe Gottes zum Unerlösten. Das Wissen darum ist so wichtig in der letzten Zeit, gibt es doch dem Menschen Kraft zum Widerstand, so die letzte Glaubensprobe von ihm gefordert wird.

Und dieses göttliche Wort zu verbreiten ist Aufgabe dessen, der Gott dienen will auf Erden. Und wo auch sein Weg ihn hinführt, immer wird er Gelegenheit haben, Sein Wort den Menschen nahezubringen, denn die Kraft des Wortes ist unentbehrlich für jeden einzelnen, weil die letzte Zeit außergewöhnliche Kraft erfordert, so der Mensch durchhalten und Gott treu bleiben soll. Und darum bildet Gott Sich auf Erden Licht- und Kraftträger aus .... Menschen, die Sein Wort direkt in Empfang nehmen und weiterleiten können. Und Er wird ihnen stets die Möglichkeit geben, zu wirken in Seinem Willen, weil Er den Willen Seiner Diener auf Erden kennt und Er sie stets segnen wird für ihren Willen ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten