Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 5619 10.3.1953

Kraft aus Gott ....

Die Kraft aus Gott wird jedem Menschen zuteil, der Ihn darum bittet. Doch in welcher Weise sie sich äußert, behält Gott Sich Selbst vor. Darum werdet ihr niemals ein Gebet vergeblich gesprochen haben, wenngleich ihr nicht in der Weise bedacht werdet, wie ihr es erwünschet. Kraft aber empfanget ihr unwiderruflich, denn eure Seele nimmt sie entgegen, wenn der Körper nichts davon spürt. Die Arbeit für Gott und Sein Reich wird jedem Menschen so zugewiesen, wie er sie zu leisten imstande ist. Sowie nur der gute Wille vorhanden ist, dem Hausvater ein guter Knecht zu sein, wird er auch an den Platz gestellt, wo er die Arbeit bewältigen kann.

Die Lebenskraft kann wohl abnehmen, die Kraft des Geistes aber desto stärker wirken, und dann kann stets Missionsarbeit geleistet werden, weil Kraft aus Gott unmittelbar überfließet durch Seine Diener auf alle Menschen, die sich von Seinem Kraftstrom berühren lassen wollen .... Es ist nicht mehr viel Zeit bis zum Ende, und in dieser wenigen Zeit ist erhöhte geistige Tätigkeit notwendig. Sowie vollwahres Geistesgut den Menschen zugeführt werden kann, kann auch jede Arbeit für Gott und Sein Reich erfolgreich geleistet werden.

Und darum ist erste Notwendigkeit, dieses vollwahre Geistesgut aus der Hand Gottes durch den Geist entgegenzunehmen, auf daß ein heilsames, überaus wirksames Mittel vorerst den Menschen geboten werden kann, das zur Gesundung der Seele führen und also die Menschen retten kann aus dem Zustand geistiger Dunkelheit. Um sehen zu können, ist Licht nötig, und Licht geben kann nur die reine Wahrheit, wie sie von Gott ihren Ausgang nimmt. Und diese Wahrheit entgegenzunehmen, um sie austeilen zu können, ist eine Missionsarbeit, die ungeheuer wichtig ist .... Die Kraft dafür wird dem Menschen jederzeit gegeben werden, der guten Willens ist, für Gott und Sein Reich zu arbeiten, denn die Endzeit gebietet emsiges Wirken, und ein jeder kann des Segens Gottes gewiß sein, der als Sein Knecht Ihm dienen und Seinen Willen zu erfüllen suchet ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten