Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 5774 24.9.1953

Bedeutsamkeit des Erdenwandels ....

Es soll euch Menschen ein Hinweis gegeben werden auf die Bedeutsamkeit eures Erdenwandels, damit ihr nicht gedankenlos in den Tag hineinlebet, damit ihr euch der Verantwortung bewußt werdet, damit ihr sinn- und zweckentsprechend lebet auf Erden. Euer Sein als Mensch ist ein Gnadengeschenk, das ihr gut nützen sollet, es ist für eure Seele nur eine Gelegenheit, mit einer Schuld sich auseinanderzusetzen und sie abzutragen, bevor sie sich überaus schmerzvoll auswirkt in dem Reich, wo dann die Seele entsprechend dieser Schuld bedacht wird oder darben muß.

Daß ihr von einer Schuld belastet seid und worin diese Schuld besteht, muß im Erdenleben euch zur Kenntnis gebracht werden, und ihr tuet wohl daran, darüber Aufklärung zu begehren und dann euer Erdenleben zweckentsprechend zu leben .... Betrachtet ihr aber das Erdenleben nicht als Mittel zum Zweck, sondern als Selbstzweck, dann werdet ihr schwerlich einen Nutzen ziehen während eures Erdendaseins für eure Seele, und dann habt ihr ein Gnadengeschenk nicht ausgewertet, ihr habt schlecht gewirtschaftet mit dem Pfund, das euch gegeben wurde, daß ihr eure Seele freikaufen konntet, indem ihr es vermehrtet durch bewußte Arbeit an euch selbst.

Kein Mensch bleibt völlig ohne Hinweise, denn die Macht, Die euch Menschen geschaffen hat, verfolgt einen Zweck mit dieser Erschaffung und muß euch Menschen daher auf diesen Zweck aufmerksam machen .... Und darum spricht Sie euch an, Sie hat die Verbindung zwischen Ihr und euch möglich gemacht durch das Wort und gibt euch also Kenntnis durch das Wort von eurer Erdenlebensaufgabe, von eurem Zustand und eurem Ziel. Doch ihr Menschen seid zumeist ohne Glauben und leget daher diesem göttlichen Wort keinen Wert bei .... Es ist euch etwas unwirklich Scheinendes, und daher wirket es auch nicht mehr auf euch.

Doch ihr ändert durch eure Einstellung nichts an der Tatsache, daß ihr dann euer Erdenleben vergeblich lebt, wenn nicht der Zweck damit erreicht ist, daß ihr eurer Schuld ledig geworden seid, die Anlaß eurer Verkörperung auf Erden ist .... Dann hat nur euer Fleisch "gelebt", euer Ich aber, die Seele, ist dem Tode nicht entronnen, von dem sie sich befreien sollte während des Erdenlebens .... Eure Seele muß nun in leblosem Zustand in das geistige Reich eingehen, d.h. ohne Licht und ohne Kraft, doch bewußt ihrer Existenz .... Wie ihr aber andererseits ein Leben in Kraft und Seligkeit beschieden wäre bei rechter Nützung eures Erdenlebens .... so ihr glaubtet, was euch gelehrt wurde .... was durch das Wort Gottes den Menschen verkündet wird ....

Stets und ständig werden euch Menschen Hinweise gegeben, doch immer nur in einer Form, die euren Willen nicht unfrei macht, und eben eures freien Willens wegen muß es euch auch überlassen bleiben, wie ihr euch zu diesen Hinweisen einstellet .... Doch Gott wird nicht nachlassen, eindringlich zu euch zu reden, in welcher Form es auch sei .... Er wird euch verfolgen mit Seinen Mahnungen und Warnungen, Er wird euch Boten senden, die für Ihn reden, Er wird euer Verantwortungsbewußtsein zu wecken suchen und alles tun, um euch die Bedeutsamkeit des Erdenlebens klarzumachen, wenngleich es immer eurem freien Willen belassen bleibt, es zweckentsprechend zu leben ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten