Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 6068 2.10.1954

Übermaß von Gnade in kommender Zeit ....

Ein Übermaß von Gnade wende Ich euch zu in der Zeit vor dem Ende, denn Mein Reich steigt offensichtlich zu euch hernieder; Ich Selbst trete euch immer wieder in den Weg, auf daß ihr die Verbindung mit Mir aufnehmen könnet, wenn ihr nur dazu gewillt seid. Ihr Menschen machet von selbst keine Anstalten, das Reich Gottes zu erlangen, ihr suchet es nicht .... und so trete Ich Selbst an euch heran, um euch zu locken, daß ihr Mein Reich betretet; Ich Selbst komme zu euch und bringe euch Kunde von Meinem Reich, weil Ich euch aufnehmen möchte, um euch vor einem furchtbaren Schicksal zu bewahren, vor dem Reich Meines Gegners, das Tod und Verderben bringt. Mein Reich ist nicht von dieser Welt .... Und darum ist es so schwer, euch für dieses Reich zu gewinnen, denn ihr suchet noch mit allen Sinnen die Welt.

Und weil nicht mehr viel Zeit ist bis zum Ende, da die irdische Welt zerbersten wird, möchte Ich euch noch zuvor in Mein Reich aufgenommen haben .... und darum tue Ich alles, um dieses Ziel zu erreichen. Ich lasse Meine Gnade walten, denn ihr selbst erwerbet euch in keiner Weise das Anrecht für Mein Reich .... Gerechterweise müßtet ihr von selbst den Weg zu Mir suchen und betreten, gerechterweise müßtet ihr alle Anstalten machen, eure Seele aus eurer geistigen Not zu befreien .... ihr müßtet ringen und um Erbarmen bitten.

Ihr aber tut nichts zu eurer geistigen Rettung, und ihr wäret verloren, wenn Ich nicht Meine Liebe und Gnade walten ließe und euch entgegenkäme, euch das Köstlichste anzubieten: Mein Reich .... Und das geschieht so offensichtlich, daß ihr alle leicht erkennen müßtet, wie Ich besorgt bin um euer Leben, um das Leben in der Ewigkeit .... Alles ist Gnade, was euch zum ewigen Leben verhilft und was ihr nicht verdient habt, was ihr euch nicht im freien Willen selbst erwerbet .... In der Endzeit schütte Ich ein volles Gnadenmaß aus über euch Menschen .... Mein Reich kommt zu euch .... Tretet ein in dieses Reich, lasset euch von Meiner Liebe gefangennehmen, nützet die Gnaden .... höret auf Mich, wenn Ich euch nahetrete im Wort .... Lasset die Welt, denn sie kann euch nichts geben, was Bestand hat, und trachtet nach Meinem Reich, und ihr werdet es ewig nicht bereuen, Meinem Wort gefolgt zu sein .... Ihr werdet Mein Reich erben mit all seiner Herrlichkeit .... Darum besinnet euch, ehe es zu spät ist, denn das Ende kommt und mit ihm das letzte Gericht ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten