Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 6110 16.11.1954

Starker Glaube ....
Gelingen ....
Liebe ....

Im festen Glauben an Meine Hilfe werdet ihr alles erreichen, und ob es euch auch unmöglich erscheint .... Denn bei Mir ist kein Ding unmöglich .... Nur muß der Geist der Liebe in euch wirken .... es muß alles, was ihr tut oder erreichen wollet, in der Liebe seine Begründung haben. Dann muß unstreitbar Meine Liebekraft in Aktion treten, die ihr selbst durch eure Liebe euch erwerbet. Und so wird auch alles, was ihr tun wollet für Mich und Mein Reich, für euch ausführbar sein, denn dann ist auch die Liebe zu Mir und zum Nächsten die Triebkraft, die wieder das Einströmen Meiner Liebekraft euch sichert .... und auch deutlich wirksam ist, wenn ihr nur glaubet ....

Ein fester Glaube ist ein großer Faktor für euer Gelingen, der aber auch vorhanden sein wird, wo die Liebe ist .... Und so ihr schwach werdet im Glauben an Meine Hilfe, so stellet euch nur ernstlich in eurem Herzen vor, daß Ich doch die Liebe Selbst bin .... daß Ich euch liebe und euch daher nichts versage als das, was euch zum Schaden der Seele wäre .... was ihr aber von selbst nicht erbittet, sowie ihr in der Liebe lebt .... Denn dann erkennet ihr auch hellen Geistes, warum ihr solches nicht erbitten dürfet .... Doch so ihr euch in irdischen Nöten befindet, so euch euer Kreuz schwer bedrücket, so ihr euch in Gefahr befindet für Leib und Seele, dann kommet vertrauensvoll zu Mir, und ihr werdet Meine Liebe erfahren, ihr werdet Erfüllung eurer Bitten finden .... weil Ich euch liebe ....

Meine tiefe Liebe müsset ihr euch immer wieder vor Augen halten, wenn ihr zaghaft zu werden droht, wenn euer Glaube schwach ist .... Ich wende Mich nicht ab von euch, selbst wenn ihr sündigt, wieviel weniger aber, wenn ihr in Not seid .... Darum glaubet und vertrauet, und es wird euch irdisch Hilfe werden .... und glaubet und vertrauet, daß Ich euch auch geistig beistehe, sowie ihr Mir dienen wollet. Niemals sollet ihr zweifeln am Gelingen, weil ihr euch jederzeit Meine Kraft zunutze machen könnet, die euch allen zur Verfügung steht, so eurem Vorhaben die Liebe zu Mir und zum Nächsten zugrunde liegt .... Mit Mir und Meiner Kraft werdet ihr alles vollbringen, so ihr nur fest und ungezweifelt glaubt.

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten