Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 7763 3.12.1960

Gottes Kraftvermittlung zur Erlöserarbeit ....

Euch ist alles zu leisten möglich, wenn ihr nur Meiner Kraft vertraut, wenn ihr euch ihrer bedienet, um zu wirken für Mich und Mein Reich .... Und niemals brauchet ihr zu fürchten, daß Ich es euch an Kraft mangeln lasse, wenn ihr sie verwerten wollet zum Heil eurer Seele oder zur Erlösung der Seelen eurer Mitmenschen, der Seelen im jenseitigen Reich. Diese Erlösungsarbeit ist Mein Wille und in der letzten Zeit vor dem Ende so überaus nötig, daß Ich wahrlich einen jeden segnen werde, der es sich angelegen sein läßt, diesen Meinen Willen zu tun.

Und ihr werdet es im Herzen empfinden, was ihr tun sollet, so ihr euch Mir in Gedanken oder innigem Gebet anvertraut und Mich fraget um Rat .... so ihr Mich bittet um Führung auf allen euren Wegen. Was ihr im Verband mit Mir tut, das wird auch nicht erfolglos sein, es wird euch gelingen, auch wenn ihr einen Erfolg nicht gleich ersehen könnet, aber es ist eine gesegnete Tätigkeit .... Denn Ich kann nicht wider ihren Willen den Menschen die Erlösung zuteil werden lassen, und darum müsset ihr als Mittler tätig sein. Ihr müsset euch in Liebe derer annehmen, die in geistiger Not sind, und um eurer Liebe willen kann Ich nun allen denen helfen. Ich werde ihnen Kraft vermitteln, ihren Willen, sowie ihr Wesen zu wandeln, und der Erfolg wird nicht ausbleiben.

Nur lasset Mich nicht aus euren Gedanken aus .... Wisset, daß Ich der Kraftquell bin, Der euch unausgesetzt mit Kraft versorgen möchte, daß ihr aber selbst die Kraft anfordern müsset .... Und wenn Ich nun euch die Zusicherung gebe, daß Ich euch unbegrenzt mit Kraft versorgen will, so nehmet dieses Mein Angebot an, und ihr brauchet euch wahrlich nicht mehr schwach zu fühlen oder unfähig, die Arbeit für Mich und Mein Reich leisten zu können. Und alles, was ihr benötigt für diese Arbeit, wird euch zugehen, denn Ich bin der Herr, als Dessen Knechte ihr euch selbst angeboten habt, und der Herr übernimmt wahrlich auch alle Bedürfnisse dessen, und Er versorgt Seine Knechte auch reichlich, sei es mit irdischen oder geistigen Gütern .... sie werden niemals Mangel haben daran.

Und ihr werdet geführt werden immer dorthin, wo ihr benötigt werdet, wo ihr Meinen Samen ausstreuen sollet, wo ihr die Menschenherzen aufnahmewillig machen sollet für Mein Wort, das zur Erlösung des noch unreifen Geistigen verhilft. Denn alle eure Wege gehet ihr unter Meiner Führung, wenn ihr euch Mir anvertraut habt als eurem Herrn, für Den ihr treue Weinbergsarbeit leisten wollet. Denn Ich weiß es, welche Seelen Meine Hilfe brauchen, Ich weiß es, welche Menschen Mein Wort annehmen, wenn Ich es ihnen durch euch darbiete.

Und solange Ich also eure Dienste benötige, so lange werdet ihr auch von Mir die Kraft empfangen dazu, und ihr werdet euch nicht zu sorgen brauchen, daß ihr euer Amt nicht erfüllen könntet .... Denn es ist die Zeit des Endes, und es bleibt den Menschen nicht mehr viel Zeit. Daher brauche Ich auch euch, auf daß die Zeit gut genützet werde, auf daß ihr helfet bei der Erlöserarbeit, die auch immer von Mir gesegnet sein wird, wenn es euer ernster Wille ist, Mir zu dienen ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten