Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 7801 19.1.1961

Abwehr und Anstrahlung der göttlichen Liebekraft ....

Es trägt euch Meine Liebe, und darum könnet ihr nicht für ewig verlorengehen. Ihr seid aus Meiner Liebe hervorgegangen, denn die Liebe ist Meine Ursubstanz, Liebe ist die Kraft, die euch erstehen ließ .... Und also seid ihr Mein Anteil und werdet es bleiben ewiglich. Und was Mir angehöret, das kann wohl zeitweise sich von Mir trennen, doch auch nur willensmäßig, weil es sonst vergehen würde, wenn Meine Liebekraft es nicht hält.

Die freiwillige, willensmäßige Trennung von Mir aber bedeutet auch Verlust von Licht und Kraft, weil die willensmäßige Abkehr eurerseits von Mir das Durchstrahlen Meiner Liebekraft verhindert, die immer nur wirksam ist, wenn ihr kein Widerstand entgegengesetzt wird .... Denn dies ist Gesetz von Ewigkeit, und darum kann auch nur die freiwillige Entgegennahme Meiner Liebekraft für euch Besitz von Licht und Kraft bedeuten, und ihr könnt daher auch nur dann selig sein, denn Licht- und Kraftlosigkeit machen das Wesen unselig .... Aber ihr besitzet dennoch Meine ganze Liebe, die euch nachfolgt auch in die tiefsten Tiefen, weil Meine Liebe niemals aufhört, weil sie sich niemals verringert, jedoch immer ein geöffnetes Gefäß benötigt, in das sie sich verströmen kann.

Und das sollet ihr Menschen im Erdenleben tun: Ihr sollt euch wieder öffnen im freien Willen, ihr sollt euch wieder Mir zuwenden, wie ihr euch einstens abwandtet von Mir und euch Meinem Liebestrom verschlossen habt. Meine Liebe ist immer bereit, euch anzustrahlen, also sollet auch ihr euch bereit machen, Meine Liebe zu empfangen .... Ihr sollet Meine Liebe erwidern und dadurch den Zusammenschluß mit Mir wiederherstellen, den ihr einstens löstet im freien Willen .... Das ist eure ganze Erdenaufgabe, die ein jeder von euch auch erfüllen kann, weil ihm in jeder Weise Meine Unterstützung zuteil wird. Denn Meine Vaterliebe sehnet Sich nach den Kindern, daß sie wieder zurückkehren zu Mir, daß Ich sie wieder beseligen kann wie einst.

Doch freiwillig seid ihr von Mir gegangen, freiwillig müsset ihr auch die Rückkehr vollziehen, ansonsten ihr wahrlich lange schon Mein ungeteilter Besitz wäret. So aber gehöret ihr auch noch Meinem Gegner an, der euren Absturz zur Tiefe verschuldet hat, denn ihr seid ihm freiwillig gefolgt .... Also hat auch er noch ein Anrecht an euch, und ihr selbst sollet nun im Erdenleben zur Entscheidung bringen, wem ihr angehören wollet .... Denn gewaltsam wirket weder Mein Gegner noch Ich auf euch ein. Darum sollet ihr aber auch sowohl von Mir als auch von Meinem Gegner erfahren, ihr sollt um das Ziel wissen, das sowohl Ich als auch Mein Gegner verfolgt, ihr sollt um das Wesen und den Willen wissen, das völlig gegensätzlich ist, auf daß ihr euch dann auch frei entscheiden könnet, wem ihr euch ergeben wollet.

Und darum werdet ihr Menschen von Mir angesprochen, Ich Selbst führe euch jenes Wissen zu, Ich gebe euch Aufschluß über euren Erdenlebenszweck, über alle Zusammenhänge und über die endlose Liebe, die Mich zu allem Erschaffenen erfüllt .... Und wenn ihr nur guten Willens seid, so werdet ihr Mich wiederlieben und Mich zu eurem Herrn und Führer wählen, und dann seid ihr gerettet für alle Ewigkeit .... Dann seid ihr der Macht Meines Gegners entronnen, dann habt ihr den Heimweg beschritten, ihr kehret freiwillig zurück in euer Vaterhaus, ihr verbindet euch wieder mit Mir, und Meine Liebe wird euch durchstrahlen wie einst, und ihr werdet unermeßlich selig sein ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten