Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 3633 22.12.1945

Furchtlose Arbeit für das Reich Gottes und mutiges Bekennen ....

In Meinem Namen sollet ihr tätig sein auf Erden .... Schrecket nicht zurück, so die Welt an euch herantritt, euch gebietend, Mich und Meinen Namen zu verleugnen, sondern wisset, daß Ich stärker bin als irdische Machthaber, daß Ich auch ihre Macht zerbrechen kann im Augenblick. Und darum bekennet euch zu Mir, und tretet mutig für Mich und Meine Lehre ein, denn dies ist nötig in kommender Zeit, daß die Menschen belehrt werden, daß sie aufgeklärt werden, welchem Unheil sie entgegengehen, so sie sich nicht zu Mir halten, so sie nicht Meine Gebote erfüllen und an Mich und Mein Erlösungswerk glauben.

Ihr werdet wenig Glauben finden, wenig Verständnis und viel Hohn und Spott ernten müssen, ihr werdet oft vor tauben Ohren predigen, denn die Menschen haben keine Verbindung mehr mit Mir, und sie erkennen darum Mich auch nicht, so Ich durch euch zu ihnen rede, und alles, was ihr sagt, erscheint ihnen unwirklich, phantastisch, und darum nehmen sie es nicht an. Ihr aber sollt desto fester stehen im Glauben an Mich, ihr sollt durch ständiges Liebeswirken euch immer kraftvoller gestalten und nichts fürchten, was von außen an euch herantritt. So ihr in geistiger Verbindung bleibt mit Mir und Meinem Reich, werdet ihr eine Stärke in euch fühlen und also rüstige Arbeiter sein für Mich.

Selten nur kann Ich durch willige, Mir ergebene Diener wirken, selten nur finde Ich geöffnete Herzen, die Mein Wort entgegennehmen und es beherzigen. Und darum benötige Ich jeden Menschen in kommender Zeit zum Wirken für Mich und Mein Reich. Die Anforderungen, die irdisch an euch gestellt werden, werdet ihr gleichfalls nur erfüllen können mit Meiner Unterstützung, und dies soll euch ein ständiger Beweis sein, daß Ich mit euch bin jederzeit, daß ihr in Mir eine Stütze habt, die stärker ist als irdische Macht. Und so also das Begehren dieser wider Meine Gebote gerichtet ist, so es der Verleugnung Meines Namens gilt, so leistet Widerstand und fürchtet nicht, daß dieser erlahmen könnte, daß die Welt stärker ist und euch zu Fall bringen könnte. Denn Ich bin ständig bei euch, Ich rede durch euch, Ich führe euch alle Wege und leite euch denen zu, auf die Ich Selbst einwirken will durch euch.

Seid mutige Bekenner Meines Namens, vertretet Meine Lehre vor der Welt, predigt die Liebe, und haltet es den Menschen vor, daß die Lieblosigkeit und der Haß sie in das Verderben stürzet, daß es die Zeichen des Wirkens des Satans sind, dem sie rettungslos verfallen, wenn sie nicht umkehren und Meine Lehre annehmen, wenn sie nicht nach Meiner Lehre leben, Meine Gebote halten und mit Mir die Verbindung herzustellen suchen. Redet, was euch das Herz eingibt, und fürchtet euch nicht, denn Ich bin es, Der durch euch redet und Der euch auch schützen wird in jeder Gefahr des Leibes und der Seele. Und so Mein Wille es zuläßt, daß ihr das irdische Leben verlieret, so tauschet ihr wahrlich ein Leben in der Ewigkeit ein, das euch vollauf für alles entschädigt, denn Meine Liebe lohnet euch die Arbeit für Mein Reich bis in alle Ewigkeit ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten