Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 5601 13.2.1953

Guter Arzt der Seelen ....
Heilsame Mittel ....

Es wird euch Menschen wahrlich das Heil gebracht durch die Verkündigung Meines Wortes. Eure Seelen sind krank, und sie sollen gesunden, und nur ein guter Arzt kann ihnen das rechte Mittel geben, das ihnen Heilung bringt, nur ein guter Arzt erkennt ihre Krankheit und weiß, was euch fehlet. Und nur ein guter Arzt wird euch frei machen können von Krankheit und Leid, denn ein guter Arzt hat die Liebe in sich, und er will nicht, daß der Mensch leidet, wenn er ihm Rettung bringen kann.

Eure Seelen aber sind krank und bedürfen dringend der Hilfe .... Ihr führet ein Leben, das der Seele schadet, und ihr müsset vorerst erkennen, worin der Nachteil besteht, den euer Erdenleben der Seele einträgt .... ihr müsset belehrt werden, weil ihr völlig ohne Wissen seid .... So euch nun Mein Wort verkündet wird, spricht der Arzt eurer Seele Selbst zu euch, und Er gibt euch die Richtlinien an, um die Seele zur Gesundung zu führen .... Ihr aber müsset nun auch darauf hören, ihr müsset befolgen, was Ich euch rate, ihr müsset eurer Seele gedenken, die im Elend sich befindet, solange ihr nicht das tut, was Ich verlange .... solange ihr nicht Mein Wort befolget.

Als Arzt eurer Seelen trete Ich euch immer entgegen, wo Mein Wort verkündet wird, und ihr könnet wahrlich überzeugt sein, daß Ich euch nichts Falsches verschreibe, ihr könnet mit Sicherheit die Gesundung eurer Seele erwarten, wenn ihr Mein Wort befolget, denn es hat die Heilkraft in sich, es führt der Seele zu, was ihr mangelt, es stärkt und belebt sie, und sie erwacht zu neuem Leben, denn der Zustand zuvor war nur ein Vegetieren ohne Licht und Kraft. Lasset euch von dem Arzt eurer Seelen raten und helfen, denn nur die Liebe bewegt Mich, euch Hilfe zu bringen, und Mein Wort soll euch diese Meine Liebe beweisen, auf daß ihr vertrauensvoll euch Meiner Obhut übergebet, auf daß ihr Mir Folge leistet und so einem Leben entgegengehet, das nie mehr endet, auch wenn euer Leibesleben beendet ist ....

Sorget dafür, daß eure Seele nicht krank ins geistige Reich eingeht, denn dann ist die Gesundung erheblich schwieriger, denn ihr könnet nur in der Verkündung Meines Wortes das rechte Heilmittel finden, das euch auf Erden stets erreichbar ist, während es im jenseitigen Reich erst großer liebender Hilfe bedarf, bis ihr es als Rettung für eure Seele erkennt .... und ihr es dann verlangen müsset, um es empfangen zu können. Auf Erden tritt euch der Arzt eurer Seele ständig entgegen und bietet euch Sein Heilmittel an .... Gehet nicht daran vorüber, lasset euch heilen und stärken, kräftigt eure Seele an Meinem Wort, und ihr werdet gesunden und befreit sein von aller Not ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten