Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 5918 30.3.1954

Nur der willige Zuhörer hat Segen ....

Öffnet weit eure Herzen, wenn ihr angesprochen werdet von Mir, eurem Gott und Vater von Ewigkeit. Eure Unfähigkeit, Mich Selbst zu vernehmen, veranlaßt Mich, durch einen Menschen zu euch zu sprechen, der bereit ist, euch zu helfen, und Mir also dienet, indem er Mir ein taugliches Werkzeug ist, durch das Ich zu euch reden kann. Denn ihr alle sollet Mein Wort vernehmen, weil ihr nur selig werden könnet, so ihr wisset um Meinen Willen, und weil Ich euch diesen Meinen Willen kundtue durch Mein Wort.

Ihr, die ihr bisher euer Ohr verschlossen hieltet der Ansprache von oben, ihr seid darum noch sehr mangelhaft gestaltet, denn euch fehlt die Kraft zur Umgestaltung eures Wesens .... Ihr könnet aber in diesem mangelhaften Zustand nicht eingehen in das Reich der Seligen, euch sind in dieses Reich die Tore verschlossen, und ihr müsset euch erst bemühen, zu einem Grad der Vollkommenheit zu gelangen. Denn Seligkeit bedeutet Liebedurchstrahlung .... die Durchstrahlung mit göttlicher Kraft, die euch aber gänzlich verzehren würde, solange ihr euch noch nicht gestaltet habt zu einem Aufnahmegefäß für Meine Liebekraft. Darum also sind euch so lange die Pforten zur Seligkeit verschlossen, bis ihr selbst so geworden seid, wie es unerläßlich ist zum Eingang in das Lichtreich.

Doch Mein Wort dringt auch zu euch, nur oft von euch nicht erkannt als ein Gnadenakt von Mir, Der euch verhelfen will zur Seligkeit. Ich kann euch aber keinen anderen Beweis geben dafür, daß euer Vater von Ewigkeit euch anspricht, als daß ihr einen Kraftstrom spüret, sowie ihr willig zuhöret, so ihr angesprochen werdet. Willig müsset ihr Mir euer Ohr zuneigen, und ihr werdet von Meinem Wort wohltätig berührt werden .... Doch der unwillige Zuhörer spürt nichts vom Segen und der Kraft Meines Wortes ....

Ich rede euch alle an, die ihr noch mangelhaft gestaltet seid, weil euch der Glaube und die Liebe fehlt .... Und Ich rege euch an, die Liebe zu üben, um glauben zu können und Mich dann auch zu erkennen .... Was Ich euch zu sagen habe, ist immer das gleiche, so ihr euch noch in geistiger Not befindet: Lebet in der Liebe .... Alles, was euch mangelt, empfanget ihr durch Liebeswirken, und es gilt diese Belehrung sowohl für euer Erdenleben als auch für das jenseitige Reich, wo die Lieblosigkeit sich in mangelhafter Gestaltung auswirkt und wo nur die Liebe zu den anderen Seelen euch Kraft vermittelt, ohne die ihr unselig seid.

Die Liebe erst lässet euch auch zum rechten Glauben gelangen, und glauben müsset ihr, um in Verbindung zu treten mit Dem, an Den ihr glauben sollet .... mit Jesus Christus, Der euer Gott und Vater ist von Ewigkeit, Der als euer Erlöser von Tod und Sünde euch das Leben in Seligkeit geben will, Der euch die Pforten öffnen will zum Paradies .... Zu diesem Glauben an Mich in Jesus Christus will Ich durch Mein Wort euch alle führen, die ihr noch unerlöst seid, die ihr noch unselig seid, denen das Tor zum Lichtreich noch verschlossen ist. Und darum rede Ich euch immer wieder an, auf daß in euch der Wille erwacht, euch zu verbinden mit Mir .... auf daß ihr selbst Mich rufet, auf daß ihr Meines Erlösungswerkes gedenket und innig begehret, daß Ich euch annehme und euch einreihe in die Schar derer, für die Ich als Mensch Jesus am Kreuz gestorben bin .... Ich will nur, daß ihr Mich anerkennet, um euch nun bedenken zu können mit Meiner Liebe, Meiner Gnade und Meiner Kraft ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten