Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 6131 10.12.1954

Gottes Hilfsmittel vor dem Ende ....

Was zum Heil eurer Seelen dienlich ist, das bringe Ich noch in Anwendung vor dem Ende .... und so bleibt nichts unversucht, euch Menschen Rettung zu bringen. Und doch könnet ihr selbst all Mein Liebewirken zunichte machen, wenn euer Wille nicht bereit ist, in Mein Liebewirken einzugehen .... wenn ihr selbst euch allen Gnaden entziehet, die Ich euch noch im Übermaß zuwende. Könnte Ich über euren Willen gebieten, dann wäre wahrlich eure Rettung gesichert .... doch Mein Ziel hätte Ich nicht erreicht, euch zu Kindern zu gestalten in aller Vollkommenheit, weil dazu erste Bedingung euer freier Wille ist.

Meine Liebe aber gibt euch nicht auf .... Und von Mir aus geschieht alles, um euren Willen zu wandeln. Darum steht euch noch viel Leid bevor, das Ich viel lieber von euch abwenden möchte, wenn Ich ohne solches Mein Ziel erreichen könnte. Ihr aber zwingt Mich zu solchen Mitteln durch euren Widerstand, denn nur Meine Liebe wendet sie an, wenn anders kein Erfolg zu erwarten ist. O würdet ihr doch in jedem Unglück, in jedem Leid, das euch betrifft, eine liebevolle Mahnung eures Vaters im Himmel erkennen, die euch auf den rechten Weg führen möchte .... die nur bezwecken soll, daß ihr zu Mir kommt, daß ihr euch Mir anvertraut .... daß ihr glauben lernet und Mir euren Glauben beweiset durch euer Gebet um Hilfe. Ich helfe euch wahrlich, so ihr die innige Verbindung mit Mir hergestellt habt, und Ich werde euch weiterhelfen, bis ihr zurückgekehrt seid in euer Vaterhaus ....

Wie aber soll Ich euch gewinnen, die ihr Mir noch gänzlich widersteht? Wie soll Ich eure Herzen bewegen zur Umkehr, wie eure Blicke Mir zuwenden, die nur auf die Welt gerichtet sind, wenn euch nicht gewaltige Geschehen um euch zu beeindrucken vermögen? .... Darum werde Ich zu diesen noch einmal offensichtlich sprechen, und diese Stimme werden alle vernehmen. Ob sie jedoch ihrer achten und Meinen letzten Mahn- und Warnruf beherzigen, ist wieder ihrem freien Willen überlassen, doch auch die letzte Entscheidung, durch die sie sich ihr Los selbst bestimmen .... Leben oder Tod .... Licht oder Finsternis ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten