Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 3663 21.1.1946

Gewaltige Aufgabe der Diener Gottes ....
Ende ....

Eine gewaltige Aufgabe ist es, die ihr zu erfüllen habt auf Erden, so ihr für Mein Reich tätig sein wollet vor dem letzten Ende. Es erfordert diese Aufgabe starken Willen und tiefen Glauben und eine heiße Liebe zu Mir, für Den ihr tätig sein wollet. Denn es wird euch zugesetzt werden von allen Seiten, ihr werdet angefeindet werden von allen Seiten, ihr werdet angefeindet werden von Menschen, die ihr zuvor auf eurer Seite wähntet, denn der Satan wütet und trägt auch unter jene die Funken des Hasses und der Lieblosigkeit. Und also wird auch ihr Denken verblendet sein, sie werden Mich nicht mehr erkennen im Wort, das ihr ihnen zutraget, sie werden sich wider euch stellen und um weltlichen Lohnes willen euch verraten, sie werden in das Lager des Feindes hinüberwechseln und Mich verleugnen, weil sie Mich noch nie erkannten.

Doch ihr müsset jedem Ansturm standhalten, von welcher Seite er auch kommt. Ihr müsset immer daran denken, daß Ich euch alles dies vorausgesagt habe, auf daß ihr daran nur die Wahrheit Meines Wortes erkennet und Mir desto fester und treuer anhanget, Der Ich euch nicht verlasse in jeglicher Not. Denn alles muß so kommen, wie Ich es verkündet habe .... nur eine kleine Schar wird Mir treu verbleiben, und diese Schar soll kämpfen für Mich mit dem Schwert des Mundes, sie soll furchtlos und unbedenklich reden auch der stärksten irdischen Macht gegenüber, sie soll immer wissen, daß Ich mächtiger bin als alle irdischen Machthaber, daß sie für Mich reden und in Meinem Namen ....

Und darum erfordert diese Aufgabe Willensstärke und Stärke des Glaubens, und nur wenige werden fähig sein, ihre Aufgabe zu erfüllen. Aber diesen wenigen verleihe Ich außergewöhnliche Kraft zum Wirken für Mich, und ständig werde Ich Selbst mit ihnen sein und jedem Rufe zugänglich, der, aus ihren Herzen kommend, Mein Ohr berührt. Fürchtet nichts, ihr, die ihr Mir dienen wollet in kommender Zeit, gebet euch vertrauensvoll Meiner Führung hin, erkennet Mich in jedem Geschehen, und suchet nur immer innigere Verbindung mit Mir, und ihr werdet eine Glaubensstärke gewinnen, die euch nichts mehr fürchten lässet, die Unmöglich-Scheinendes zu vollbringen vermag und die euch Ruhe und Sicherheit gibt jeglichem Ansturm der Welt gegenüber.

Und so lasset Mich ständig in euren Herzen tätig sein, lasset Mich durch Meinen Geist zu euch sprechen, horchet auf Meine Stimme und befolget alle Anweisungen, die Ich euch geben werde, wenn es nötig ist, in deutlich erkennbarer Weise, und erkennet Mich stets als euren Herrn und Vater von Ewigkeit, seid Ihm willige Diener und liebende Kinder zugleich, und ihr werdet erfolgreiche Arbeiter sein für Mein Reich, ihr werdet auch die schwere Aufgabe in der Endzeit meistern können und unendlich viel beitragen zur Erlösung der Seelen, und jede einzelne Seele wird euch ihre Rettung danken bis in alle Ewigkeit ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten