Bertha Dudde 1891 - 1965
Aktuelles Gottesoffenbarung Suche - Volltext Kontakt Read in English
  Willkommen Zum Werk Leseauswahl Schriftenangebot Downloads
     
BD 0182-1000 BD 1001-2000 BD 2001-3000 BD 3001-4000 BD 4001-5000
BD 5001-6000 BD 6001-7000 BD 7001-8000 BD 8001-9030 Dudde-Bücher
 
 

BD 4350 24.6.1948

Verschiedene Mission der Arbeiter des Herrn ....

Auf geistigem Wege könnet ihr unbeschränkt Wissen entgegennehmen aus allen Gebieten, nichts wird euch vorenthalten werden, und darum werdet ihr auch allen Einwänden gewachsen sein, ihr werdet jede Gegenrede widerlegen können, weil euch das geistig vermittelte Wissen zugleich die Fähigkeit gibt, es in der rechten Weise anwenden zu können, und ihr daher keinen Gegner zu fürchten brauchet. So euch geistiges Wissen vermittelt wird, sind Lichtwesen tätig, die in vollster Weisheit stehen und euch ihre Gaben so austeilen, daß sie in euch Wurzeln fassen können, also euer geistiges Eigentum werden. Denn dann erst könnet ihr in freiem Reden das Wissen nützen, wenn es selbst in euch zur Überzeugung geworden ist, wozu auch Verständnis dafür gehört.

Das Wissen allein euch zu vermitteln ist zwecklos, wenn es in euch keinen Boden findet, wo es sich festigen kann. Darum sind nicht nur die Belehrungen von oben nötig, sondern es muß auch geistige Arbeit von euch selbst einsetzen, ihr müsset das Empfangene durchdenken mit Herz und Verstand, dann erst habt ihr den rechten Nutzen davon und könnet es anwenden, so euch dazu Gelegenheit geboten wird. Und für diese Gelegenheit sorget Gott ständig. Er führt euch die Menschen in den Weg, denen ihr das geistige Gut darbieten sollet, Er Selbst gibt euch die Fähigkeit, für Ihn zu sprechen, Er legt in euch den Drang, das Wissen zu verbreiten, und Er wird auch eure Arbeit segnen, daß sie nicht erfolglos bleibt.

Es hat aber jeder Arbeiter im Weinberg des Herrn seine besondere Mission, je nach dem Eifer, den er bei seinem Dienst für Gott entwickelt. Tauglich wird jeder befunden, der sich Ihm anbietet, doch die Willensstärke des einzelnen ist entscheidend, welcher Arbeitskreis ihm zugewiesen wird. Eines jeden Aufgabe ist verschieden, jedoch eine jede Tätigkeit nötig, so daß also keiner der Arbeiter im Weinberg des Herrn sich unwichtig fühlen darf, selbst wenn ihm ein kleiner Kreis von Menschen nur als Arbeitsfeld zugewiesen ist.

Jedes Wort, das aus der Höhe kommt und weitergeleitet wird, ist von Segen für die Menschheit, und es braucht Gott viele Arbeiter, die Sein Wort weitertragen, die reden, wo ihnen dazu Gelegenheit geboten wird. Es kann das Evangelium verbreitet werden, die göttliche Liebelehre, wie aber auch tiefes Wissen den Menschen zugeführt wird durch die Boten, die von Gott Selbst in der Wahrheit unterrichtet worden sind. Und verständlicherweise wird die Aufgabe derer, die also ihre Mission auf Erden erfüllen wollen, verschiedener Art sein, ihrem Wissen, ihrem Willen und ihrem Reifegrad entsprechend.

Wer aber eine große Mission zu erfüllen hat, dem wird auch dazu die Kraft gegeben werden, sowie sein Wille sich dem göttlichen Willen unterstellt, er also bereit ist, für Gott und Sein Reich tätig zu sein. Denn nötiger als je ist es, den Menschen Wissen zuzuleiten, das der Wahrheit entspricht, weil die Endzeit so verwirrend auf das Denken der Menschen einwirken wird, daß nur die reine Wahrheit Erklärung gibt und sie von vielen Menschen auch angefordert werden wird. Dann sollet ihr Menschen tätig sein, die ihr Gott dienen wollet, dann sollet ihr euer Wissen verwerten und die Gnadengabe weiterleiten, dann sollet ihr reden im Auftrag und mit Unterstützung Gottes, und ihr werdet dazu auch von Ihm befähigt werden, weil Gott will, daß die Wahrheit verbreitet wird ....

Amen

 
 
 

Druckversion

Kundgabe teilen / weitersagen auf:  
 
  | Vorige Kundgabe | | Seitenanfang | | Nächste Kundgabe |  
 
 

 

Home - Wort Gottes

Handschrift: Prolog 1

Handschrift: Prolog 2

 

 

Willkommen

Bertha Dudde - eine Einführung

Autobiographie von Bertha Dudde

Dudde - Bücher

 

     Stellungnahmen zum Werk

Archiv der Originale

Lorber - Dudde

Bezugsadressen

Links

Impressum

 

Copyright © 2002-2016  by bertha-dudde.info - berthadudde.de - gottesoffenbarung.de - wortgottes.info   -   Alle Rechte vorbehalten